UnternehmensgeschichteDie Historie von Zabel Property von 1992 bis heute

Heute – 2010
2017
Zusammenschluss mit JLL: Zabel Property wird Bestandteil des führenden Immobilienberatungsunternehmens in Deutschland. Mit dem Zusammenschluss mit JLL stärkt Zabel Property die Position als führender Spezialist in Deutschland für den Vertrieb von Eigentumswohnungen direkt vom Projektentwickler an eine internationale Klientel und profitiert von den Ressourcen und der globalen Aufstellung von JLL.
2016
Exklusivvertrieb Fritz Tower: Zabel Property übernimmt den Exklusivvertrieb für das Wohnhochhaus in der Lehrter Straße und vermarktet die 266 Mikroapartments mit Wohnflächen von 22 bis 51 m².
2016
Exklusivvertrieb Stiftstraße: Zabel Property ist exklusiver Vertriebspartner und Berater von Becken Development für ein Gebäudeensemble von drei Hochhäusern mit 250 bis 300 Wohneinheiten in der Projektentwicklung an der Stiftstraße 19–27.
2016
Vermarktung Metropol Park: Zabel Property übernimmt die Vermarktung des Metropol Park in Berlin, einem Ensemble aus denkmalgeschützten Gebäuden und modernen Anbauten in Berlin-Mitte.
2016
Exklusivvertrieb Grand Tower: Zabel Property übernimmt den Exklusivvertrieb für Deutschlands höchstes Wohnhaus, den Grand Tower in Frankfurt/Main und vermarktet die 401 exklusiven Wohnungen in dem 172 m hohen Gebäude.
2016
Erneute Aufnahme in den Global Alliance Club: Beim Jahreshaupttreffen der weltweit größten Vereinigung unabhängiger Immobilienfirmen „The Leading Real Estate Companies of the World" (LeadingRE) wird Zabel Property erneut in den Gobal Alliance Club aufgenommen. Mit einer Mitgliedschaft in diesem exklusiven Club ehrt LeadingRE die besten Makler weltweit für ihre außergewöhnlichen Leistungen in der Immobilienwirtschaft.
2016
President’s Service Award: Peter Rabitz, Director of Premium Real Estate bei Zabel Property, erhält beim Jahreshaupttreffen von Leading Real Estate Companies of the World (LeadingRE) mit dem President’s Service Award eine Auszeichnung für seine Führungsrolle, seine Anstrengungen und seine Einsatzbereitschaft für die Branche.
2016
Interactive-Media-Award: Bei der Jahreskonferenz von Leading Real Estate Companies of the World (LeadingRE) erhält Zabel Property den Award in der Kategorie Interactive Media. Das Maklerhaus wird damit ausgezeichnet für seine kreative, hochwertige und erfolgreiche Vermarktung über interaktive Plattformen.
2016
Upper Eastside
Umzug aufgrund von Expansion: Nachdem die Zahl der Mitarbeiter in den vergangenen Jahren erneut deutlich gewachsen ist, ist der nächste Umzug erforderlich. Zabel Property bezieht mit seinen mittlerweile über 40 Mitarbeitern neue Räumlichkeiten im Upper Eastside Berlin, Unter den Linden 14. Auf einer Fläche von rund 1.200 m² finden auch verschiedene Showrooms Platz, in denen die Ausstattungslinien der verschiedenen Objekte präsentiert werden, sowie ein exklusiver Eventbereich.
2016
Erneute Auszeichnung als Bellevue Best Property Agents: Zabel Property erhält das zweite Jahr in Folge von Europas größtem Immobilienmagazin die Auszeichnung „Bellevue Best Property Agents“. Das Qualitätssiegel wird lediglich Firmen verliehen, die ein kontinuierlich hohes Leistungsniveau beibehalten.
2015
Shop-Eröffnung am Gendarmenmarkt: An einem der schönsten Plätze Berlins eröffnet Zabel Property den exklusiven „Finest Homes“-Shop. Der elegant eingerichtete Shop erlaubt Gespräche in großartiger Atmosphäre und zeigt auf großen Bildschirmen hochwertige Objekte aus dem Zabel-Portfolio.
2015
Auszeichnung bei den International Property Awards: Zabel Property erhält bereits zum vierten Mal die begehrte Auszeichnung als “Best Real Estate Agency, Europe“.
2015
Erneute Auszeichnungen bei den European Property Awards: Zabel Property wird das sechste Mal in Folge bei den European Property Awards als „Best Real Estate Agency, Germany“ ausgezeichnet und erhält zudem erneut den Award als „Best Real Estate Agency Website, Germany“.
2015
Auszeichnung als „Certified International Property Specialist“: Zabel-Property-Vorstand Thomas Zabel erhält die Auszeichnung „Certified International Property Specialist“ (CIPS) der National Association of REALTORS und ist damit der einzige aktive deutsche Immobilienexperte, der diese Auszeichnung führt.
2015
Exklusivvertrieb High Park: Auf dem letzten verfügbaren Baugrundstück am Potsdamer Platz entsteht das Wohnprojekt High Park. Zabel Property übernimmt für das exklusive Projekt sowohl das Marketingkonzept als auch den Exklusivvertrieb.
2015
Aufnahme in den Global Alliance Club: Beim Jahreshaupttreffen der Leading Real Estate Companies of the World wird Zabel Property in den exklusiven Gobal Alliance Club aufgenommen. Damit ehrt LeadingRE das Maklerhaus für außergewöhnliche Leistungen in der Immobilienwirtschaft.
2015
Gewinn des Global Referral Awards: Zabel Property erhält beim Jahreshaupttreffen der Leading Real Estate Companies of the World den „Global Referral Award”, der Unternehmen mit der höchsten Kundenzuführung an Partnerunternehmen ehrt.
2015
Einer der Top 3 Luxury Portfolio Brokerages Worldwide: Bei den Luxury Portfolio International Awards ist Zabel Property unter den Top 3 Luxury Portfolio Brokerages Worldwide.
2015
Bellevue Best Property Agents: Zabel Property erhält die Auszeichnung „Bellevue Best Property Agents“. Europas größtes Immobilienmagazin zeichnet damit auf internationaler Ebene Immobilienunternehmen aus, die die diversen Kriterien wie Qualität, Beratung und After-Sales-Service erfüllen.
2015
118 Millionen Euro Verkaufsvolumen: Zabel Property erreicht einen neuen Meilenstein beim Verkaufsvolumen und überschreitet erstmals die 100-Millionen-Euro-Schwelle. Mit 270 verkauften Wohnungen erzielt Zabel Property ein Volumen von 118 Millionen Euro.
2014
Vermarktung The Mile: Für das luxuriöse Wohnensemble The Mile in Top-Lage in Berlin-Mitte entwickelt Zabel Property das Marketing- und Vertriebskonzept und vermittelt die luxuriösen Wohnungen.
2014
Renommierte Mitgliedschaft: Zabel Property wird Mitglied im Netzwerk von Luxury Portfolio International, der Luxus-Plattform von Leading Real Estate Companies of the World. Mit seiner Galerie exklusivster Anwesen und Immobilien auf der ganzen Welt gilt Luxury Portfolio International im globalen Luxussegment als Exzellenzstandard.
2014
Gewinner des Momentum Club Awards: Zabel Property wird von der Vereinigung Leading Real Estate Companies of the World mit dem Momentum Club Award ausgezeichnet. Kriterium für den Award ist unter anderem ein wachsender Marktanteil. Der Momentum Club Award ist für Zabel Property bereits die zweite Auszeichnung auf weltweiter Ebene.
2014
Exklusivvertrieb The Guardian: Für das exklusive Neubauprojekt „The Guardian“ zwischen Gendarmenmarkt und Checkpoint Charly entwirft Zabel Property das Marketingkonzept und übernimmt den Exklusivvertrieb.
2014
78 Millionen Euro Verkaufsvolumen: Der deutliche Aufwärtstrend hält weiterhin an, Zabel Property verkauft 2014 insgesamt 233 Wohnungen und erzielt damit ein Verkaufsvolumen von über 78 Millionen Euro.
2013
Neue Büroräume: Mit dem anhaltenden Wachstum des Unternehmens werden neue und größere Räumlichkeiten erforderlich. Zabel Property zieht in den Bürokomplex Atrium in der Friedrichstraße 60.
2013
Mitgliedschaft bei The European Real Estate Network: Zabel Property wird in das europäische Immobiliennetzwerk EREN aufgenommen. EREN ist das einzige wirklich europaweit agierende Netzwerk unabhängiger Immobilienmakler von höchster Qualität für Akquisition, Marketing und Verkauf von Premiumimmobilien.
2013
Auszeichnung bei den International Property Awards: Zabel Property erhält zum dritten Mal die begehrte Auszeichnung als “Best Real Estate Agency, Europe“.
2013
Erneute Auszeichnung bei den European Property Awards: Zabel Property wird das fünfte Mal in Folge bei den European Property Awards als „Best Real Estate Agency, Germany“ ausgezeichnet und erhält erneut den Award als „Highly Commended Real Estate Agency Website, Germany“.
2013
Focus Magazine listet Zabel Property als Top-Immobilienmakler in Berlin: Zabel Property ist einer der empfehlenswertesten Makler in der Region Berlin. Die Focus-Liste führt die 1.000 Top-Makler Deutschlands und basiert auf der Auswertung des Marktforschungsunternehmens Statista von 540.000 Kundenbewertungen.
2013
60 Millionen Euro Verkaufsvolumen: 2013 steigert Zabel Property das Verkaufsvolumen deutlich und erzielt ein Gesamtvolumen von rund 60 Millionen Euro.
2012
Zwei International Property Awards: Zabel Property wird zur „Best International Real Estate Agency” und zur „Best Real Estate Agency, Europe” gekürt. Den Titel als bester Makler Europas erhält das Unternehmen damit bereits zum zweiten Mal in Folge.
2012
Zwei European Property Awards: Wie schon in den Vorjahren wird Zabel Property als „Best Real Estate Agency, Germany” und als „Best Real Estate Agency Website, Germany“ ausgezeichnet.
2012
Mitgliedschaft bei Leading Real Estate Companies of the World: Zabel Property wird in die weltweit größte Vereinigung unabhängiger Immobilienfirmen aufgenommen. LeadingRE ist ein global agierendes Immobiliennetzwerk, bestehend aus mehr als 500 Immobilienunternehmen aus 30 Ländern weltweit. Mitglieder sind die professionellsten und verkaufsstärksten Immobilienunternehmen der Welt.
2012
Exklusivvertrieb One2One: Für das elegante Wohnprojekt One2One on bester Berlin-Mitte-Lage übernimmt Zabel Property den Exklusivvertrieb.
2012
40 Millionen Euro Verkaufsvolumen: Im Jahr 2012 verkauft Zabel Property Objekte mit einem Volumen von rund 40 Millionen Euro.
2011
Drei Auszeichnungen bei den European Property Awards: Auch in diesem Jahr und damit zum dritten Mal in Folge erhält Zabel Property die Auszeichnung als „Best Real Estate Agency, Germany“ und wurde erneut als „Highly Commendend Real Estate Agency Website, Germany“ ausgezeichnet. Hinzu kommt auf internationaler Ebene der Award als „Best Real Estate Agency, Europe”: Damit erhält erstmals ein deutsches Immobilienunternehmen die Auszeichnung als bester Makler in Europa.
2011
Mitgliedschaft bei der National Association of Realtors: Zabel Property wird Mitglied bei der NAR, dem größten Fachverband in Nordamerika mit über 1,2 Millionen Mitgliedern in allen Bereichen des Wohn- und Gewerbeimmobilienmarktes.
2011
Vertriebsstart Bauprojekt Charlotte: Zabel Property übernimmt den Exklusivvertrieb für das Apartmenthaus „Charlotte“ nahe Checkpoint Charly und vermittelt bereits vor Baubeginn alle Eigentumswohnungen.
2010
Neuer Hauptsitz: Zabel Property verlegt aufgrund der erfolgreichen Geschäftsentwicklung seinen Hauptsitz nach Berlin.
2010
Palais Theising im Vertrieb: Zabel Property ist mit der Vermittlung des hochwertig sanierten Palais Theising beauftragt. 1898 errichtet und unter Denkmalschutz befindet es sich in bester Mitte-Lage nahe dem Boulevard unter den Linden und dem Potsdamer Platz.
2010
Weitere Auszeichnungen: Bei den European Property Awards erhält Zabel Property zum zweiten Mal in Folge die Auszeichnung als „Best Real Estate Agency, Germany” sowie die Auszeichnung als „Highly Commendend Real Estate Agency Website, Germany“.
2010
Exklusivvertrieb yoo Berlin: Für das von Stardesigner Philippe Starck inspirierte Wohnensemble yoo Berlin an einer der letzten und besten Spreeuferlagen von Mitte übernimmt Zabel Property den Exklusivvertrieb.
2009 – 2000
2009
Neuer Geschäftsbereich für High-Class-Immobilien in Berlin: Der Geschäftsbereich Berlin Capital Investments wird als eigene Marke für Berliner Premium-Immobilien gegründet und konzentriert sich auf hochwertige Immobilien in Berliner Top-Lagen zwischen Brandenburger Tor, Gendarmenmarkt und Friedrichstraße.
2009
Erste Auszeichnungen: Zabel Property erhält bei den European Property Awards die Auszeichnungen als „Best Real Estate Agency, Germany“ und „Best Real Estate Agency Website, Germany“.
2009
Internationaler Vertrieb für The Charleston: Für das von den goldenen 20er Jahren inspirierte Apartmenthaus The Charleston übernimmt Zabel Property exklusiv den internationalen Vertrieb.
2008
Neue Büroräume: Die stetige Expansion des Unternehmens macht den nächsten Umzug erforderlich. Neuer Sitz des Berliner Büros ist das Mosse-Palais am Leipziger Platz 15.
2007
Ausrichtung auf ausländische Käufer: Zabel Property erschließt das Potenzial ausländischer Immobilienkäufer für den Berliner Wohnimmobilienmarkt. Ein mehrsprachiges Vertriebsteam bietet anspruchsvolle Beratung in der Muttersprache der Interessenten, um bestmöglich auf deren Bedürfnisse eingehen zu können.
2005
Fokussierung auf Bauträger: Zabel Property fokussiert sich auf den Vertrieb hochwertiger Eigentumswohnungen direkt vom Bauträger und intensiviert seine Beratungstätigkeit zur Optimierung von Bauträgerprojekten.
2005
Neue Büroräume: Nur zwei Jahre nach dem Bezug der Räume am Kurfürstendamm zieht das deutlich gewachsene Maklerhaus in größere Räumlichkeiten. Neue Adresse ist der Potsdamer Platz 11.
2005
Erster Exklusivvertrieb in Berlin: Für die Denkmalsanierung Am Karlsbad 8 am Potsdamer Platz übernimmt Zabel Property exklusiv den Berlinvertrieb. Das denkmalgeschützte ehemalige Verwaltungsgebäude wird zum Wohnhaus mit hochwertig ausgestatteten, großzügig geschnittenen Eigentumswohnungen.
2003
Eröffnung der Hauptstadtniederlassung in Berlin am Kurfürstendamm 152: Das Maklerhaus zieht in die deutsche Hauptstadt, um sich vermehrt der Vermarktung hochwertiger Immobilien in Berliner Top-Lagen zu widmen.
2003
Erster Beratungsauftrag: Für eine Immobilienprojektentwicklung in der Bülowstraße in Schöneberg fungiert das Unternehmen als Berater für den Bauträger und berät ihn hinsichtlich Planung und Vermarktung der Immobilie.
1999 – 1990
1997
Aufnahme in den „Ring Deutscher Makler“: Die Mitgliedschaft im RDM (dem späteren Immobilienverband IVD) ist ein Qualitätssiegel. Mit ihr verpflichtet sich das Unternehmen, im Sinne der Kunden diverse Grundsätze zu Qualität und Geschäftsgebaren einzuhalten.
1992
Gründung von „Immobilien Thomas Zabel“: In Aachen legt Firmengründer Thomas Zabel die Grundlage seines Maklerhauses. Der Fokus liegt von Beginn an auf der Vermittlung von hochwertigen Wohnimmobilien an Eigennutzer und Investoren.